Frauen in China – Das sollten Sie wissen

Beitrag von Seelmann Consultants on Oktober 7th, 2015. in News, Newsletterarchiv

Chinesin

China hat viele Eigenheiten und Besonderheiten aufzuweisen und ist von daher in vieler Hinsicht unvergleichlich. Die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der letzten Jahre hat viele positive Entwicklungen gezeigt, viele neue Chancen gebracht, viel durcheinander gewirbelt. Manche Dinge wurden regelrecht auf den Kopf gestellt. Dies möchte ich Ihnen am Beispiel der Situation der Frauen in China zeigen.

Warum harte Jungs und Mädels in Asien scheitern können! Oder: Soft skills sind keine skills für softies!

Beitrag von Seelmann Consultants on August 7th, 2015. in News, Newsletterarchiv

MuskelmannFragt man bei uns in Deutschland wie der/die ideale Manager-in sein sollte, hört man häufig:
Klar, konsequent, durchsetzungsstark und selbstverständlich ein Ass in seinem oder ihrem Fachgebiet. Und dieser Managertyp, so glauben viele, wäre doch auch ideal, um neue Märkte zu erschließen und die Interessen des Unternehmens durchzusetzen.
In vielen Ländern mag das gut funktionieren. In Asien sind aber solche Persönlichkeitseigenschaften nicht ausreichend für den geschäftlichen Erfolg.
Warum?

Kommen nun die bösen Geister aus Fernost?

Beitrag von Seelmann Consultants on Juli 10th, 2015. in News, Newsletterarchiv

Geister Die Wirtschaftskontakte zwischen Fernost und dem Westen nehmen immer mehr zu. Asiaten kommen zu uns nach Deutschland als Studenten, als Arbeitnehmer, als Lieferanten und Einkäufer oder als Investoren. Dass sie aber auch Wesen mitbringen, die bei uns längst vertrieben worden sind, möchte ich Ihnen  mit einem kleinen Augenzwinkern erzählen.

Indien: Geschäfte mit dem „großen Geschäft“?

Beitrag von Seelmann Consultants on Juni 18th, 2015. in News, Newsletterarchiv

ToilettentürWie Sie mit Kenntnissen über die kulturellen Prägungen Marktchancen richtig einschätzen können

Neulich bekam ich den Anruf eines Kunden, der im Sanitärbereich tätig ist. Er habe in der Zeitung gelesen, dass weltweit 1 Milliarde Menschen noch keine Toilette hätten, 600 Millionen davon lebten in Indien. Und der neue Premierminister, Narendra Modi, habe eine große Hygienekampagne gestartet. Bis 2019 wolle der erreichen, dass kein Inder mehr seine Notdurft auf öffentlichen Plätzen oder auf den Feldern verrichten muss. Er wolle jetzt sofort geschäftlich aktiv werden. Was er als  nächstes tun solle?