Die einzelnen Schritte:

Fitnesscheck für alle Teilbereiche des Unternehmens hinsichtlich der optimalen Nutzung der neuen Chancen auf anderskulturellen Märkten.

Der Cultural Intelligence Fahrplan in Kurzform

  1. Neues Wissen aneignen:
    Culture Codes
  2. Neues Wissen anwenden:
    Anwendung auf die operativen Aufgaben in Einkauf, Vertrieb, Produktion, Personalpolitik, Marketing (Intercultural Competence)
  3. Neue Chancen nutzen: 
    Teambildungsprozesse mit kulturangepassten Methoden, Entwicklung neuer Produkte und Marktstrategien (Cultural Diversity)

 

Gerne stellen wir Ihnen den Nutzen des Instrumentes für Ihre Arbeit im Rahmen einer Präsentation vor!